Der Vielseitigkeitsweltmeister - viel Raum und Platz für Ihre Ideen!
Kaufpreis 859.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//[email protected]@onofficeEstate/embedded_map

Der Vielseitigkeitsweltmeister - viel Raum und Platz für Ihre Ideen!

Haus in 24537 Neumünster

Baujahr1983
Wohnfläche277 m²
Grundstücksfläche2.443 m²
Nutzfläche90 m²
Zimmer8.00
Schlafzimmer6.00
Badezimmer5.00

Dieses 1983 in massiver Bauweise errichtete Anwesen bietet Ihnen eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten. Ob Mehrgenerationenwohnen oder eine gewerbliche oder teilgewerbliche Nutzung - das Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten ist fast unendlich.

Technisch betrachtet handelt es sich um zwei ebenerdige Doppelhaushälften mit jeweils eigenem Eingang und einer großzügiger Unterkellerung, welche durch einen architektonisch ansprechenden Wintergarten vereint worden sind. Die linke Hälfte ist die platztechnisch mit 172 m² großzügig dimensioniert und würde sich z.B. für eine Familie mit Kindern bestens eignen.

Die rechte Hälfte verfügt über 105 m² und könnte das Refugium der Eltern/Großeltern werden.

Das teilweise gut belichtete Untergeschoss bietet Ihnen zahlreiche Räume, die zum Teil wohnlich oder gewerblich genutzt werden können.

Die Ausstattungskomponenten sind überwiegend als hochwertig zu bezeichnen. Hier wurden in den letzten 20 Jahren sukzessive Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. So wurde erst vor kurzem in der großen Einheit eine Einbauküche im Wert von ca. 40t € verbaut. Diese lässt keine Kochwünsche offen.

Nur vereinzelnd treffen Sie noch auf Ausstattungskomponenten aus dem Baujahr. Eine differenzierte Auflistung können Sie den unten aufgeführten Ausstattunsdetails entnehmen.

Das Grundstück hat eine dem Haus angemessene Fläche von ca. 2500 m². Neben reichlich Platz zum Entspannen oder als Spielfläche für Ihre Kinder, beeindruckt hier das großzügige Poolhaus und die "Blockhütte". Das Poolhaus mit seinem üppigen Schwimmbecken kann natürlich auch einer anderen Verwendung zugeführt werden. Die Blockhütte besticht durch seinen charmanten Stil und kann für Familienfeiern, den Kartenabend mit Freunden oder auch zur Unterbringung von Freuden genutzt werden.

Auf dem hinteren Teil des Grundstücks könnte bei Bedarf als Bauplatz für ein Einfamilienhaus genutzt werden. (Bauvoranfrage müsste noch gestellt werden)

Objektdaten

Objekt ID
6736 - HH
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
8.00
Wohnfläche ca.
277 m²
Grundstücksfläche ca.
2.443 m²
Nutzfläche ca.
90 m²
Baujahr
1983
Käuferprovision
2,00 % inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer
Kaufpreis
859.000 €

Energieausweis

Baujahr
1983
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
6. Juli 2025
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
121.00 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Herr Heiko Haase
Firma
Langner & Burmeister Immobilien
Adresse
Teplitzer Allee 8
24146 Kiel
933505

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Das Objekt liegt im Neumünsteraner Stadtteil Gartenstadt, ca. 3 km von der City enfernt, die damit innerhalb von nur 10 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen ist. Durch das gepflegte und grüne Umfeld und die ideale Infrastruktur findet sich hier ein beliebter Wohnraum für Jung und Alt. Kitas und Schulen sind fussläufig oder mit dem Fahrrad schnell und sicher zu erreichen und auch Einkaufsmöglichkeiten finden Sie nicht weit.
Mittels Bus - Bushaltestelle direkt vor dem Haus - oder mit dem PKW erreichen Sie zügig die City von Neumünster, die Autobahn A7 und somit Hamburg, Kiel und die schönen Ostseestrände, sowie in knapp 60 Minuten die Nordsee.


Zum Stadtteil "Neumünster-Gartenstadt" gehören unter anderem das Industriegebiet am Stover und die Holstenhallen. Die Geschichte der Gartenstadtsiedlung begann am 4. Juli 1910 mit der Gründung der Gartenstadtgesellschaft. Stadtbaurat Wilhelm Junglöw und Regierungsrat Ludwig Rintelen waren auf die garden cities in den Vororten von London aufmerksam geworden und übernahmen die Gartenstadt-Idee. Außerhalb der Industriestadt Neumünster wurden auf großen Grundstücken 46 Häuser errichtet. Im Zuge des Ersten Weltkriegs und der Inflation endete das Bauvorhaben und die Gartenstadtidee wurde in Neumünster nicht weiter angewendet.

1968 entstanden unter dem Titel Neue Gartenstadt zum Teil mit Eigenleistung 37 Einfamilienhäuser. Zudem wurden Hochhäuser errichtet.[11] 2007 betrug die Einwohnerzahl des Stadtteils Gartenstadt 5321.

Ausstattung

Allgemeine Ausstattung:

Doppelhaus links 172 m²

+ hochwertige Einbauküche aus 2019 (ca. 40t €)

+ Zwei Bäder, eines modernisiert in ca. 2019

+ Gäste WC

+ Teilweise Parkett

+ Kamin-/Wohnzimmer

+ Kunstofffenster aus 2016/2019

+ Großer Wintergarten

+ Vollunterkellert teilweise wohnlich ausgebaut

+ Hublift (neben der Außentreppe) in 2016 installiert

Doppelhaus rechts 105 m²

+ Zwei Bäder, modernisiert in 2019

+ Einbauküche aus 2009

+ Wohnzimmer

+ Vinyl Design

+ Kunstofffenster aus 2016/2019

+ Vollunterkellert teilweise wohnlich ausgebaut

+ Fußbodenheizung in den Wohnräumen, Bädern und im Keller

Grundstück

+ Poolhaus mit Schwimmbecken

+ Blockhütte

+ ggf. Bauplatz für Einfamilienhaus


Raumaufteilung

Doppelhaushälfte links

+ Vier Schlafräume

+ Zwei Bäder

+ Küche

+ Gäste WC

+ Flur

Doppelhaushälfte rechts

+ Flur

+ Gäste WC

+ Duschbad

+ Offene Küche

+ Schlafzimmer

+ Wohnzimmer